Selbstbewusst und voller Selbstvertrauen

Klaus_Maria_Brandauer_Viennale_2012_a-a

Selbstbewusst Klaus Maria Brandauer.
Foto von Manfred Werner / Tsui

Brandauer ist ein Beispiel dafür wie sehr ein Mensch, der sein Selbstvertrauen souverän für sich und seine Arbeit einsetzt, die Meinung der Öffentlichkeit über ihn selbst polarisiert. Es ist ihm vollkommen, egal, ob man ihn mag oder nicht. Die Menschen, die mit ihm verbunden und befreundet sind, sind ihm wichtig.
Die Menschen, welche ihn als Mensch und Schauspieler nicht mögen, können trotzdem tun und lassen was sie wollen. Ganz einfach.

Klaus Maria Brandauer muss sich nicht mit jedem unterhalten. Er wählt seine Gesprächspartner bewusst aus. Wichtig ist ihm, das sein Gegenüber ein ernsthaftes Interesse an Leben und Lebendigkeit hat, mindestens an seinem. Immer wieder entscheidet er über die Grenzen dessen, was für ihn zumutbar ist. Das führt dann immer wieder auch mal dazu, dass ein Interview abgebrochen wird oder ein Fernsehteam rausgeworfen.
Egal wie man zu ihm steht, seit 40 Jahren spielt er, ob auf der Bühne oder im Film, ausgezeichneterweise seine Rollen.

Diese Person und dieser Erfolg in seiner Arbeit.
Ohne dieses große Maß an Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen würde es diese große schauspielerische Leistung nicht geben.

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*